Tagungshotel Europa-Haus Bocholt

Dort, wo Völkerverständigung gelebt und als Motor für Europa verstanden wird, wo ein Europabrunnen, der direkt auf dem Marktplatz, nur wenige Schritte vom Historischen Rathaus entfernt, die enge Verbundenheit mit Europa symbolisiert, sollte auch ein Europa-Haus nicht fehlen, befand die städtische Tochter EWIBO GmbH mit sofortiger Zustimmung der Stadtväter, als sie Anfang 2009 gemeinsam mit dem Verein jusina e.V. die Immobilie Adenauerallee 59 erwarb.

Ein Europa-Haus,

  • das zur Stabilisierung des „Europäischen Gedankens“ beiträgt,
  • die Errungenschaften und Werte Europas ins Bewusstsein bringt,
  • den kulturellen Austausch zwischen den Menschen fördert und lebendige Beziehungen schafft.

Ein Europa-Haus,

  • das der Bedeutung des Namens entsprechend einen geeigneten Rahmen bietet,
  • das für Gastlichkeit und guten Service steht und
  • in dem sich Europäer wohl fühlen.

Das Europa-Haus Bocholt mit seiner Vielfalt an unternehmerischen Aktivitäten einschließlich Hotel- und Tagungscenter im Grünen, das sich ob seiner Größe nicht nur als Quartier für Touristen und Urlauber, sondern bestens auch für nationale und internationale Bildungs- und Austauschprogramme eignet, bietet eine gute Basis, um unsere Ziele im Sinne des europäischen Gedankens in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns auf eine lebendige Ausgestaltung unserer Vorstellungen und Ziele. Wir freuen uns auf Sie!

Europa-Haus Bocholt
Adenauerallee 59  -   46399 Bocholt
Tel.: +49 2871 21765-650
Fax: +49 2871 21765-654
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!